Marita-Kaiser-Pokal 2013

Erstellt am 03 April 2013
Ich habe als Termin Sonntag (die Samstage sind alle schon ausgebucht) den 21. April in Illerberg genommen. Wir beginnen um 10.00 Uhr und schießen bis maximal 12 Uhr. Wir schießen laufend, also ohne Ansage und wenn Stände frei sind. Jeder Verein kann soviele Mannschaften melden oder auch kurzfristig vorbeikommen, wie er möchte. Die Mannschaft besteht aus drei Schützen. Diese müssen vor dem Schießen namentlich genannt sein. Die Zusammensetzung ist frei, d.h. Schüler, Jugend, Junioren A oder B, egal!
 
Es werden 20 Schuß gemacht. Wertung erfolgt nach der DSB-Punktwertung. D.h. was von der besten Serie auf 100 fehlt wird zum besten Blatt dazugezählt. Dies gewährleistet, daß auch schwächere Schützen eine Chance haben.
 
 
Ich lebe in der Hoffnung, daß diesmal ein paar Vereine mehr daran teilnehmen!!!!!!!!
 
 
Schöne Grüsse
 
Jürgen
 
P.S. Wer schon eine Mannschaft melden kann, darf das mit dem beigefügten Formular gerne machen.